Panierter Ziegenkaese auf Quittenmus mit Pfefferkrokant

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Panierter Ziegenkäse auf Quittenmus mit Pfefferkrokant
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise
Menge: 4 Portionen

Panierter Ziegenkäse auf Quittenmus mit Pfefferkrokant

Zutaten

H FÜR DAS MUS
500Gramm Quitten
1  Limette (Bio)
200ml Apfelsaft
1Prise Salz
1Teel. Zucker
H FÜR DEN KROKANT
1Essl. Bunter Pfeffer
3Essl. Zucker
H FÜR DEN SALAT
50Gramm Schnittsalat
1  Baguettebrötchen
4-6Essl. Erdnussöl
H FÜR DEN KÄSE
50Gramm Mehl
   Salz, Pfeffer
1  Ei (Größe M)
70Gramm Semmelbrösel
8  Salbeiblätter
4  Ziegenkäsetaler (à ca. 40 g)
5Essl. Olivenöl
2Essl. Avocadoöl

Quelle

 slowly veggie!
 6/2015
 Erfasst *RK* 13.12.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

Für das Mus, Quitten schälen, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Limette heiß waschen, trocken tupfen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Quitten, Limettenschale und saft mit dem Apfelsaft und 200 ml Wasser in ca. 20 Minuten weich kochen. Mus abgießen, abtropfen lassen und mit einem Mixstab fein pürieren. Mit etwas Salz und Zucker abschmecken und beiseitestellen.

Für den Krokant, den bunten Pfeffer grob in einem Mörser zerstoßen. Den Zucker mit 2 EL Wasser in einer Pfanne karamellisieren, bunten Pfeffer einstreuen. Masse rasch auf ein Stück Backpapier geben, mit einem zweiten Stück Backpapier zudecken und mit einer Teigrolle flach rollen. Abkühlen lassen. Salat waschen und trocken schleudern. Baguettebrötchen in lange Streifen schneiden. Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, Baguettestreifen darin bei mittlerer bis starker Hitze von allen Seiten goldbraun anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für den Käse, Mehl auf einen Teller geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Semmelbrösel ebenfalls auf einen Teller geben. Je 2 Salbeiblätter auf 1 Ziegenkäsetaler leicht andrücken, danach die Taler im Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in den Bröseln wenden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Taler darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 1 Minute goldbraun anbraten.

Mus, Salat, Baguette und den Ziegenkäse mit dem zerbröckelten Krokant dekorativ auf 4 Teller verteilen. Mit dem Avocadoöl beträufeln und servieren.

Anmerkung: Krokant mit Pfeffer! Ganz toll!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.12.2015 von / created on 12/27/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de