Paepstlicher Apfelkuchen - Das Rezept fuer Papst Benedikts-Lieblingskuchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Päpstlicher Apfelkuchen - Das Rezept für Papst Benedikts-Lieblingskuchen
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 1 Rezept

Zutaten

H TEIG
250Gramm Mehl
100Gramm Zucker
100Gramm Margarine
1  Ei
1/2Pack. Backpulver
H KUCHENBELAG
1-1 1/2kg Säuerliche Äpfel
200Gramm Gehobelte Mandeln
4-5Essl. Zucker
 Etwas Zimt
0,1Ltr. Sahne

Quelle

 Sieglinde Wolf
 WDR Fernsehen Aktuelle Stunde
 30.09.2007
 Erfasst *RK* 30.09.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Teig: Alle Zutaten zu einem Teig kneten. Den Teig anschliessend in eine eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) mit einem ein Zentimeter hohen Rand auslegen.

Belag: Die Äpfel in Stücke schneiden und mit etwas etwas Wasser und Zucker aufkochen. Die gehobelten Mandeln, Zucker, Zimt und die Sahne zu einer Masse verrühren, mit den Äpfeln vermischen und in die Springform füllen. Den Kuchen bei 160 Grad Celsius etwa eine Stunde backen.

Anmerkung: Sah etwas blass aus, schmeckt aber.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.10.2012 von / created on 10/14/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de