Orangen-Cranberry-Sauce mit Zimt

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Orangen-Cranberry-Sauce mit Zimt
Kategorien: Ausprobiert, Sauce, Fleisch
Menge: 8 bis 10 Portionen

Zutaten

250Gramm Frische oder tiefgekühlte Cranberries
1  Zimtstange
   Fein geriebene Schale und Saft von einer großen
   -- Orange
3Essl. Orangenmarmelade
50Gramm Heller Muscovado-Zucker
50ml Wasser
50ml Cointreau oder anderer Orangenlikör

Quelle

 Joanna Farrow
 Saucen; Umschau
 ISBN 3-86528-211-3
 Erfasst *RK* 20.04.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Cranberrys in einen Topf geben und Zimt, Orangenschale, -saft, Orangenmarmelade, Zucker und Wasser zugeben.

2. Langsam unter Rühren erhitzen, bis der Zucker sich vollständig aufgelöst hat. Anschließend unter Rühren 15 Minuten köcheln bzw. so lange, bis die Cranberrys aufgeplatzt sind und die Sauce leicht eingedickt ist. (Sie dickt während des Abkühlens weiter ein.)

3. Die Sauce vollständig abkühlen lassen, dann die Zimtsstange entfernen. Zugedeckt bis zum Servieren kalt stellen.

Variationen: Statt Zimt können Sie frisch geriebenen Ingwer oder etwas Piment verwenden. Orangenlikör kann durch Portwein ersetzt werden. Sie können den Alkohol aber auch ganz weglassen und stattdessen Orangensaft verwenden.

Cranberrys werden auch Moosbeeren genannt. Sie sind eng mit der Preiselbeere verwandt, die Sie alternativ für dieses Rezept verwenden können. Vorbereitungszeit: 5 Minuten Garzeit: 15 Minuten

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 24.11.2008 von / created on 11/24/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de