Omelett mit Radieschen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Omelett mit Radieschen
Kategorien: Vegetarisch, Frühling
Menge: 2 Portionen

Omelett mit Radieschen

Zutaten

H OMELETT
4  Eier
   Salz
1Essl. Butter
   Frisch gemahlener Pfeffer
H DRESSING
3Essl. Apfelessig
1/2Teel. Salz
2Teel. Zucker
   Frisch gemahlener Pfeffer
1 1/2-2Essl. Olivenöl
H UND
1Bund Radieschen
3  Pellkartoffeln, vom Vortag

Quelle

 Erfasst *RK* 22.05.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

Apfelessig mit Salz Pfeffer und Zucker verrühren, dann das Öl unterrühren.

Die Radieschen mit Wasser gut abspülen, putzen und Stücke, Scheiben oder in Stifte schneiden. Pellkartoffeln abziehen und in Würfel schneiden. Vorbereitete Zutaten und Dressing mischen.

Eier mit 1 oder 2 Prisen Salz verquirlen. Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne zerlassen. Eier in die Pfanne giessen und fest werden lassen, dabei die Pfanne zwischendurch ein paarmal rütteln, mit grobem Pfeffer bestreuen und fertig braten.

Das Omelett in breite Streifen reissen und zusammen mit dem Salat servieren.

Anmerkung: Ich habe noch etwas Blattsalat untergehoben und eine süße Chilisauce dazu gegeben.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 22.05.2013 von / created on 05/22/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de