Obstkaltschale

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Obstkaltschale
Kategorien: Ausprobiert, Dessert, Thailand, Wok
Menge: 6 bis 8 Portionen

Zutaten

2  Kiwis
1  Mango
1  Papaya
200Gramm Erdbeeren
200Gramm Zucker
2Teel. Agar-Agar
250Gramm Kokosmilch
1Prise Salz
1Essl. Reismehl

Quelle

 Dara Spirgatis, Margit Pröbst
 Thailand, Kochen und verwöhnen mit Orginalrezepten; GU
 ISBN 3-7742-6627-1
 Erfasst *RK* 07.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kiwis schälen, längs vierteln und in Stücke schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln. Papaya schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Erdbeeren waschen, entkelchen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Alle Früchte mischen und auf vier Dessertschälchen oder Stielgläser verteilen.

2. In einem Topf 1l Wasser mit Zucker und Agar-Agar zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren 2-3 Min. kochen lassen, bis die Flüssigkeit zu gelieren beginnt. Über die Früchte verteilen und abkühlen lassen.

3. Die Kokosmilch in einem Töpfchen mit dem Salz aufkochen. Das Reismehl mit 2 EL Wasser anrühren, hinzufügen und die Sauce unter Rühren cremig einkochen lassen. Über die Obstkaltschalen gießen und die Desserts abgekühlt servieren.

Anmerkung: das nächste Mal die Agar-Agar-Masse aromatisieren, vieleicht 1/2 l Wasser 1/2 l Wein.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.06.2008 von / created on 06/05/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de