Nudelpfanne mit Pute

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Nudelpfanne mit Pute
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

500Gramm Putenbrust
   Salz, Pfeffer
1  Gelbe Paprikaschote
100Gramm Rucola
1  Knoblauchzehe
350Gramm Nudeln (z.B. Muschelnudeln)
2-3Essl. Öl
   Cayennepfeffer
   Nach Belieben geriebener Parmesan

Quelle

 meine Familie & ich 9/2003
 Erfasst *RK* 20.09.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Fleisch abbrausen, trockentupfen, in 2x2 cm große Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Paprikaschote halbieren, putzen, entkernen, waschen, in große Stücke schneiden. Rucola abbrausen, trockenschütteln, die dicken Stiele entfernen, den übrigen Rucola grob hacken. Knoblauch abziehen und durchpressen.

3. Die Nudeln nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser garen. In der Zwischenzeit das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch zugeben und darin von jeder Seite 3-4 Minuten anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.

4. In derselben Pfanne die Paprikastücke und den Knoblauch bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten anbraten, das Fleisch wieder zugeben und kräftig mit Cayennepfeffer würzen. Die Pfanne vom Herd nehmen.

5. Die Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und zur Fleischmischung in die Pfanne geben, gehackten Rucola unterheben. Alles gut durchmischen, noch mal kurz erwärmen.

Die Nudeln auf vier Tellern anrichten und nach Belieben mit etwas geriebenem Parmesan bestreuen und sofort servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.05.2008 von / created on 05/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de