Nudel-Omelett

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Nudel-Omelett
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 2 Portionen

Zutaten

150Gramm Vollkornspaghetti
1Teel. Butter
150Gramm Gekochter Schinken (in dünnen Scheiben)
5  Salbeiblätter; ca.
1Essl. Butterschmalz
3  Eier
3Essl. Frisch geriebener Parmesankäse
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Quelle

 Inge Schiermann
 Brigitte Rezepte
 Kochen für zwei; Möwig
 ISBN 3-576-10417-8
 Erfasst *RK* 25.12.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Spaghetti kochen, abgiessen und die Butter daruntermischen.

2. Die Schinkenscheiben in dünne Streifen schneiden. Die Salbeiblätter waschen und in Streifen schneiden. Mit den Spaghetti vermischen.

3. Butterschmalz in der grossen Pfanne erhitzen. Die Spaghetti hineingeben und unter Wenden anbraten.

4. In einer Schüssel die Eier mit Parmesankäse, Salz und Pfeffer verquirlen. Über die angebratenen Spaghetti giessen.

5. Zugedeckt erst von der einen, dann von der anderen Seite braten. Mit Hilfe des Pfannendeckels oder eines Tellers wenden.

6. Das Omelett vierteln und anrichten.

Anmerkung: Das läuft bei uns unter "die einfache Küche des Landes"
***

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.10.2009 von / created on 10/29/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de