Nackenkoteletts puertorikanisch

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Nackenkoteletts puertorikanisch
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Grillen
Menge: 4 Portionen

Nackenkoteletts puertorikanisch

Zutaten

H FÜR HOLZKOHLENGRILL/GRILLPFANNE
4  Nackenkoteletts à 200 g
   Salz
2Essl. Pflanzenöl + 1 EL für den Rost
H FÜR DIE MARINADE
200ml Orangensaft
1Teel. Abgeriebene Orangenschale
1/2Teel. Grob gemahlene Chilis
1/2Teel. Getrockneter Oregano
2  Knoblauchzehen

Quelle

 Reinhardt Hess
 Grillvergnügen; GU
 ISBN 3-7742-6142-3
 Erfasst *RK* 28.07.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Koteletts mit Küchenpapier abtupfen. Für die Marinade Orangensaft und -schale, Chilis und Oregano verrühren. Den Knoblauch abziehen und dazupres-sen. Das Fleisch mit einem Teil der Mischung bepinseln und 1-2 Std. marinieren.

Den Holzkohlengrill anheizen. Den Grillrost leicht ölen. Die Koteletts trockentupfen, mit etwas Öl bestreichen. Auf dem heissen Rost (oder in der Grillpfanne) bei mittlerer Hitze pro Seite 10 Min. grillen, salzen.

Die Marinade getrennt dazu reichen.

Anmerkung: Ich habe die Marinade etwas eingekocht, 1 EL Curry und 1 EL Butter dazu, perfekt.
Und ich habe Nackensteaks genommen, die Garzeit ist kürzer.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.09.2013 von / created on 09/29/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de