Murgh Tikka Ashoka

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Murgh Tikka Ashoka
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Grillen
Menge: 2 Portionen

Murgh Tikka Ashoka

Zutaten

500Gramm Hähnchenbrustfilet
1klein. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
2Teel. Ingwer, frisch gehackt
1/2  Grüner Chili, scharf
2Essl. Zitronensaft
2Essl. Öl
1Teel. Chat Masala
1Teel. Tandoori Masala
1Teel. Paprikapulver, scharf
4Essl. Naturjoghurt
1Teel. Salz

Quelle

 Restaurant ASHOKA,
 Hamburg-Tel.040-312834
 (17.00-24.00)
 Erfasst *RK* 13.09.2002 von
 jokuhl

Zubereitung

Hühnerbrüste in mundgerechte Stücke schneiden. Im Mixer Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chli pürieren, den Zitronensaft zugeben, mit den restlichen Gewürzen sowie Joghurt, Öl und Salz mischen, bis eine glatte Paste entsteht.

Hühnerfleisch in dieser Mischung mindestens 2 Stunden, besser jedoch über Nacht zugedeckt im Kühlschrank marinieren. Hühnerfleisch dann auf Spießchen stecken (nach Wunsch mit etwas Marinade bedecken) und über Holzkohlenglut oder unter vorgeheiztem Elektrogrill grillen.

Anmerkung: Den Rest der Marinade mit süßsaurer Chilisauce angereichert, gut durchgekocht und als Sauce genommen. Saulecker!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.08.2015 von / created on 08/10/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de