Morchelrahmsauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Morchelrahmsauce
Kategorien: Ausprobiert, Sauce
Menge: 4 Portionen

Zutaten

20Gramm Getrocknete Morcheln
1  Schalotte
20Gramm Butter
1Essl. Cognac
2Essl. Guter Madeira
   Wenn vorhanden: 3-4 EL Fleisch-Glace oder Jus
250Gramm Creme double oder etwas mehr
   Süsse Sahne
   Salz, Pfeffer, Cayenne
1Spritzer Zitronensaft

Quelle

 Eckart Witzigmann
 Meine 100 Hausrezepte; Comoran
 ISBN 3-517-09156-1
 Erfasst *RK* 14.08.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Morcheln über Nacht in lauwarmem Wasser einweichen, dann gründlich spülen, damit der immer in den Höhlungen versteckte Sand vollkommen herausgespült wird. Morcheln ein wenig zerteilen, damit gleich grosse Stücke entstehen.

Schalotte fein würfeln, in der Butter anschwitzen. Morchelstücke zugeben. Wenn sie alle Feuchtigkeit abgegeben haben, den Cognac angiessen und flambieren. Madeira zufügen, wenn vorhanden auch etwas Glace oder Jus. Einkochen lassen, bis nur noch sehr wenig Flüssigkeit übrig ist. Creme double oder Sahne zugiessen und auf die gewünschte Konsistenz einkochen. Abschmecken.

Anmerkung: ***

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.08.2009 von / created on 08/16/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de