Mohrrueben Piemonteser Art

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Mohrrüben Piemonteser Art
Kategorien: Ausprobiert, Beilage
Menge: 6 Portionen

Zutaten

8  Mohrrüben
3Essl. Olivenöl
   Salz & Pfeffer
2Teel. Oregano, frisch
2Teel. Rosmarin, frisch
1/2Tasse Fontina, frisch gerieben

Quelle

 Arlene Feltman-Sailhac
 Ausgewählte Menüs für Feinschmecker; de Gustebus-
 Kochschule
 ISBN 3-8290-1107-5
 Erfasst *RK* 18.12.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Möhren putzen und schräg in Scheiben schneiden, max. 1,5 cm dick Oregano und Rosmarin feinhacken.. Sind keine frischen Kräuter verfügbar, nur die Hälfte an getrockneten verwenden.

2. Die Möhren mit dem Öl und dem Salz und Pfeffer vermischen und in einer flachen, ofenfesten Form in 35 Minuten kross backen.

3. Die Kräuter und den geriebenen Käse unterrühren.

Zimmerwarm servieren.

Anmerkung: Leicht zu sehen, beim fotografieren habe ich den Käse noch vergessen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 07.07.2008 von / created on 07/07/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de