Möhrensuppe nach Coco mit Petersilienkrusti

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Möhrensuppe nach Coco mit Petersilienkrusti
Kategorien: Ausprobiert, Suppe
Menge: 2 Portionen

Zutaten

500Gramm Möhren
1klein. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1/2  Frische Chilischote
2Essl. Butter
1/2Teel. Gemahlener Curry
   Salz, schwarzer Pfeffer
400ml Gemüsebrühe
1Bund Glatte Petersilie
1Essl. Olivenöl
1/2  Zitrone; den Saft
4klein. Dünne Weissbrotscheiben
100ml Kokosnussmilch (aus der Dose)
3Essl. Ungesüsste Kokosraspel

Quelle

 Rose Marie Donhauser
 Soup Bar; Augustus
 ISBN 3-8043-6042-4
 Erfasst *RK* 10.07.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen. Chilischote waschen und entkernen. Alles fein würfeln.

Gemüse- und Chiliwürfel in heisser Butter andünsten. Mit Curry bestäu-ben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Backofen auf 200 °C (Gas Stufe 3-4, Umluft 180 °C) vorheizen.

Die Gemüsebrühe angiessen und alles aufkochen lassen. Die Hitze zurückdrehen und etwa 20 Minuten im offenen Topf kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trocknen, von den Stielen zupfen und fein hacken. Mit Olivenöl und Zitronensaft verrühren.

Die Weissbrotscheiben im Backofen 3 Minuten rösten, mit etwas Petersilienöl beträufeln und nochmals 5 Minuten rösten.

Restliches Petersilienöl in die Suppe geben, pürieren, die Kokosnussmilch zugiessen und abschmecken. Die Suppe in vorgewärmte Teller geben, mit Kokosraspeln bestreuen und mit Petersilienkrusti servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 01.07.2012 von / created on 07/01/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de