Moehren-Linsen-Curry

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Möhren-Linsen-Curry
Kategorien: Ausprobiert, Fleischfrei
Menge: 2 Portionen

Möhren-Linsen-Curry

Zutaten

1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
200Gramm Möhren
1Essl. Rapsöl
1Teel. Mildes Currypulver
1/2Dose Linsen mit Suppengrün (400g)
   Salz, Pfeffer
3  Eier
15Gramm Geschälter Sesam
1/2Bund Koriandergrün (ersatzweise glatte Petersilie)

Quelle

 Fischer, Lenz, Muliar, Schmedes, Velske
 Low Carb - Das Kochbuch; GU
 ISBN (13) 978-3-7742-8827-0
 Erfasst *RK* 31.01.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln. Möhren schälen, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch dann glasig dünsten.

2. Möhren zufügen, zugedeckt 5 Min dünsten, Curry darüber stäuben. Linsen zugeben, salzen, pfeffern, ca 8 Min. köcheln lassen.

3. Eier in Wasser ca. 8 Min. kochen. Inzwischen den Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Koriander waschen, trockenschütteln und hacken.

4. Eier abgiessen, abschrecken, pellen und halbleren. Möhren-Linsen mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und mit den Eiern anrichten. Mit Sesam und Koriander bestreuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 09.12.2015 von / created on 12/09/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de