Moehren-Hirse-Sueppchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Möhren-Hirse-Süppchen
Kategorien: Ausprobiert, Suppen, LF
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2  Schalotten
1mittl. Möhre
1Teel. Öl
20Gramm Hirsemehl
 Etwas Currypulver
1/4Ltr. Gemüsebrühe (anderes Rezept) (anderes Rezept)
 Wenig Meersalz
2Teel. Saure Sahne
 Einige Dillspitzen

Quelle

 Dr. med. Günther Hölz, Helmut Million
 Die Cholesterin Minus Kur; Falken
 ISBN 3-8068-4512-3
 Erfasst *RK* 29.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Möhre in Scheiben schneiden. Beides im mässig heissen Öl andünsten.

2. Das Hirsemehl und etwas Currypulver darüberstreuen und kurz anschwitzen. Mit der kalten Gemüsebrühe (anderes Rezept) auffüllen, aufkochen und die Suppe bei geringer Hitzezuführ etwa 10 Minuten kochen lassen. Dabei ab und zu umrühren.

3. Die Suppe pürieren, mit Muskatnuss, Ingwer und wenig Salz abschmecken und nochmals erhitzen. Die Suppe in vorgewärmte Tassen füllen und mit der sauren Sahne und den Dillspitzen garnieren.

Anmerkung: ***

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 09.07.2011 von / created on 07/09/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de