Minestra D orzo - Gerstensuppe

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Minestra D'orzo - Gerstensuppe
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 6 bis 8 Portionen

Zutaten

100Gramm Speck, geräuchert, ohne Schwarte
150Gramm Rollgerste (Perlgraupen)
1 3/4Ltr. Wasser
200Gramm Geräuchertes Schweinefleisch
1klein. Lauchstange
1Stange Bleichsellerie
1mittl. Möhre
1mittl. Zwiebel
2  Festkochende Kartoffeln (150 g)
   Salz schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Quelle

 Miranda Alberti, Loretta Cavalieri, Marieluise Christl-
 Licosa
 Die Kunst des Einfachen, Italienisch Kochen; GU
 ISBN 3-7742-3665-8
 Erfasst *RK* 24.08.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einem grossen Topf bei schwacher Hitze auslassen. Die gewaschene Rollgerste dazugeben, mit dem Wasser auffüllen. Das geräucherte Schweinefleisch zur Suppe geben, aufkochen lassen, dann bei ganz schwacher Hitze in etwa 2 Std. fertiggaren.

2. In der Zwischenzeit Lauch, Sellerie und Möhre putzen, waschen, in Scheibchen, Zwiebel und Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden. 30 Min. vor Ende der Garzeit das Gemüse zu der Suppe geben und mitkochen lassen.

3. Am Ende der Garzeit das Rauchfleisch aus der Suppe nehmen, in kleine Streifen schneiden und wieder dazugeben. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiss servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 20.03.2010 von / created on 03/20/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de