Mexikanische Eierpfanne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Mexikanische Eierpfanne
Kategorien: Ausprobiert, Fleischfrei
Menge: 2 Portionen

Mexikanische Eierpfanne

Zutaten

2Teel. Mandelblättchen
   Je 1/2 rote und gelbe Paprikaschote
1  Chilischote
1  Feste Avocado
   Salz
   Pfeffer
   Chilipulver
   Kreuzkümmelpulver
65ml Gemüsebrühe
1Essl. Erdnussöl
250Gramm Passierte Tomaten
3-4  Eier

Quelle

 1000 Rezepte für Zwei; Naumann & Göbel
 ISBN 978-3-8155-8490-3
 Erfasst *RK* 27.04.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Die Paprikaschoten und die Chilischote putzen, entkernen und innen und außen waschen. Die Avocado schälen, halbieren und entsteinen. Alles in kleine Würfel schneiden und zu den Mandelblättchen geben.

2. Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken und die Gemüsebrühe angießen. Bei milder Hitze ca. 3 Minuten garen. In einer weiteren Pfanne das Öl erhitzen und die passierten Tomaten dazugeben. 1-2 Minuten köcheln lassen.

3. Die Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer, je 1 Prise Chili- und Kreuzkümmelpulver abschmecken. Langsam in die Tomatenmasse einrühren und unter Rühren ca. 3-5 Minuten stocken lassen. Das Gemüse in die Mitte einer Platte geben und das Tomatenrührei rundherum verteilen.

Anmerkung: Kräftig würzen!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 30.01.2016 von / created on 01/30/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de