Maronen-Rosenkohlgemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Maronen-Rosenkohlgemüse
Kategorien: Ausprobiert, Beilage
Menge: 6 Portionen

Zutaten

1kg Rosenkohl
   Salz
2-3Essl. Butter
1  Schalotte
1Pack. Vorgekochte Maronen (400 g)
   Pfeffer
1Prise Cayennepfeffer (nach Geschmack)

Quelle

 Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer
 Servicezeit Essen & Trinken WDR 12.12.03
 Erfasst *RK* 12.12.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Rosenkohl putzen, welke, beschädigte und gelbe äußere Blätter entfernen. Den Strunk an der Schnittfläche kreuzweise einschneiden, damit die Hitze gleichmässig eindringen kann. Die Röschen halbieren, wenn sie sehr groß sind - es ist hübscher, wenn man sie intakt lässt. In siedendem Salzwasser etwa fünf bis zehn Minuten kochen ein spitzes Messer sollte leicht eindringen können und nicht auf harschen Widerstand stoßen. Abgießen und mit eiskaltem Wasser abkühlen, damit die leuchtende Farbe erhalten bleibt.

Zum Servieren in Butter schwenken. Dafür einen breiten Topf oder eine tiefe Pfanne nehmen. Das Gemüse sollte möglichst viel Bodenkontakt haben. Butter darin aufschäumen lassen. Die fein gewürfelte Schalotte andünsten, Rosenkohl und Maronen zufügen und unter Schwenken mischen. Nicht rühren, sonst zerbrechen die empfindlichen Maronen. Mit Salz, Pfeffer und einem Hauch Cayennepfeffer würzen. Zugedeckt fünf Minuten schmurgeln lassen. Dann nochmals gründlich schwenken und in einer vorgewärmten Schüssel anrichten.

Anmerkung: Nicht nur bequem, sondern auch absolut einwandfrei und hervorragend im Geschmack sind die bereits geschälten, vorgekochten Kastanien, die man inzwischen in guten Gemüseläden und in Supermärkten vakuumverpackt kaufen kann. Sie kommen aus Frankreich und ersparen einem die unsägliche Mühe, Kastanien selbst zu kochen und zu pellen. Man braucht sie nur noch mit fein gewürfelten Schalotten in Butter zu schwenken und blanchierte Rosenkohlröschen unterzumischen - fertig ist ein herrliches, sehr festliches und nicht alltägliches Wintergemüse.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 07.07.2008 von / created on 07/07/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de