Mangoldrollen mit Fischfuellung

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Mangoldrollen mit Fischfüllung
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Mangoldrollen mit Fischfüllung

Zutaten

500Gramm Kabeljaufilet
2Essl. Kräuteressig
8  Mangoldblätter
   Salz
   Weisser Pfeffer, frisch gemahlen
125Gramm Butter
1klein. Zwiebel
250ml Fischfond (Fertigprodukt)
200ml Trockener Weisswein
3  Eigelb
   Saft und abgeriebene Schale von 1 unbehandelten
   -- Zitrone
1Essl. Creme fraiche
   Cayennepfeffer

Quelle

 Veronika Müller
 So gelingt's: Gemüse; G&U
 ISBN 3-7742-1929-X
 Erfasst *RK* 04.05.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das Fischfilet in 1 cm breite Streifen schneiden und mit Essig einpinseln. Die Mangoldblätter von den Stielen schneiden. In Salzwasser etwa 1 Minute blanchieren, abschrecken und auf einem Küchentuch ausbreiten.

2. Die Fischstreifen in die Mitte der Blätter geben, salzen, pfeffern und jeweils mit 4 Butterflöckchen belegen. Die Blätter seitlich über den Fisch klappen. Von unten her fest zusammenrollen. Die Zwiebel schälen und würfeln.

3. 30 g Butter in einem Topf erhitzen und alle Röllchen darin bräunen. Die Zwiebel zufügen und glasig dünsten. Den Fond und den Wein angiessen. Die Röllchen zugedeckt etwa 20 Minuten garen.

4. Die Mangoldröllchen aus dem Fond heben und auf einer Platte warm stellen. Den Fond durchsieben und um die Hälfte einkochen lassen.

5. Die Eigelb mit 2 Teelöffel Zitronensaft und etwas Salz in einem Topf verquirlen. Bei milder Hitze schaumig schlagen. Nach und nach die restliche Butter in Flöckchen, den Fond und die Creme fraiche einrühren. Die Sauce mit Zitronenschale, Cayennepfeffer und Salz abschmecken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 09.07.2014 von / created on 07/09/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de