Makkaroni mit Gemueseragout

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Makkaroni mit Gemüseragout
Kategorien: Pasta
Menge: 2 Portionen

Makkaroni mit Gemüseragout

Zutaten

   Salz
200Gramm Kurze Makkaroni
1Essl. Olivenöl
300Gramm Französisches TK-Pfannengemüse
1  Knoblauchzehe
1Dose Stückige Tomaten (400 g)
100ml Gemüsebrühe
1Teel. Kräuter der Provence
   Pfeffer
4-6  Basilikumblätter
10  Schwarze Oliven

Quelle

 Martina Kittler
 20 Minuten sind genug - vegetarisch; GU
 ISBN 978-3-8338-3989-4
 Erfasst *RK* 27.04.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. 2 l Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Makkaroni darin nach Packungsangabe bissfest garen.

2. Inzwischen das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Pfannengemüse dazugeben und bei starker bis mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden 5 Min. braten. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Tomaten, Brühe und Kräuter der Provence gut untermischen. Das Ragout bei mittlerer Hitze 5-6 Min. kochen lassen. Salzen und pfeffern.

3. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der heißen Gemüsesauce mischen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Basilikumblätter grob zerzupfen. Mit den Oliven über das Gericht streuen.

Anmerkung: Ich habe das "französische Pfannegemüse selbstgemacht und auch ein paar andere Kleinigkeiten geändert. War trotzdem gut.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.10.2015 von / created on 10/25/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de