Luebecker National

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lübecker National
Kategorien: Ausprobiert, Eintopf
Menge: 4 Portionen

Zutaten

800Gramm Kartoffeln
1  Gemüsezwiebel, gespickt mit Lorbeerblatt und 3
   -- Gewürznelken
   Je 100 g Karotten und Sellerie, gewürfelt
1Teel. Grobes Meersalz
800Gramm Schweinenacken, grob gewürfelt und gesalzen
2Essl. Butter
1Essl. Brauner Zucker
800Gramm Steckrüben, grob gewürfelt
1Schuss Sahne
   Salz
   Frisch gemahlener Pfeffer
   Petersilie, fein gehackt, zum Garniern

Quelle

 Max Michel
 So kocht Deutschland!; Gerstenberg
 ISBN 3978-3-8369-2975-2
 Erfasst *RK* 11.03.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die geschälten Kartoffeln vierteln, garkochen und beiseitestellen.

Zwiebel, Karotten, Sellerie und Meersalz in 1,5 l kaltes Wasser geben, aufkochen und 30 Min. köcheln lassen. Die Brühe passieren, wieder zum Kochen bringen, das Fleisch einlegen und bei niedriger Hitze 20 Min. köcheln lassen. Das Fleisch sollte durch, aber schön weich sein. Den Topf vom Herd nehmen.

In einer Pfanne Butter zerlassen, Zucker hinzugeben und bei mittlerer Hitze leicht karamellisieren, sodass er eine hellbraune Färbung annimmt. Steckrüben darin rundum anbraten, mit etwas abgeschöpfter Fleischbrühe ablöschen und weichdünsten. Sahne dazugeben und einkochen lassen. Die gegarten Rüben sollen wie glasiert sein.

Die glasierten Rüben und die Kartoffeln zum Fleisch geben, den Eintopf noch einmal erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Lübecker National in vorgewärmte tiefe Teller füllen, mit Petersilie bestreuen und sofort servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 23.02.2013 von / created on 02/23/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de