Locker-Leichter Schokoladenkuchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Locker-Leichter Schokoladenkuchen
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 1 Rezept
-->

Zutaten

2  Springformen (je 20 cm Durchmesser)
225Gramm Weiche Butter oder Margarine
225Gramm Zucker
4  Eier
225Gramm Mehl
4Essl. Kakaopulver, aufgelöst in 4 EL heissem Wasser
2Teel. Backpulver

Quelle

 Trish Deseine
 Verrückt nach Schokolade; AT Verlag
 ISBN 3-85502-940-7
 Erfasst *RK* 06.03.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Formen buttern und mit Mehl ausstäuben. Alle Zutaten mit dem Handmixer zu einem homogenen Teig verarbeiten. Den Teig in die beiden Formen füllen und etwa 25 Minuten backen. Die Oberfläche der Kuchen muss noch so weich sein, dass sie unter Fingerdruck nachgibt. Die Kuchen aus dem Ofen nehmen, einige Minuten abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf ein Kuchengitter legen. Mit geschlagenem Rahm oder wie in Irland mit Buttercreme füllen.

Variante Für einen Kaffeekuchen ersetzt man die Kakao-Wasser- Mischung durch 2 EL Instantkaffee, den man mit den Eiern verrührt und so in den Teig gibt Garniert wird der Kaffekuchen mit Schokoladencreme oder Schokoladen-Buttercreme.

Anmerkung: Gefüllt mit Ganache aus 300g zartbitter-Schokolade und 100g Sahne und selbstgekochter Orangen-Marmelade schmeckt das nicht schlecht :-)

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.06.2015 von / created on 06/14/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de