Linsensalat mit Bacon

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Linsensalat mit Bacon
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1klein. Rote Chilischote
1  Orange
4Essl. Walnussöl
4Essl. Weißweinessig
1Teel. Honig
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
200Gramm Rote Linsen
100Gramm Feldsalat
80Gramm Bacon (Frühstücksspeck)
100Gramm Parmesan oder Manchego

Quelle

 living at home 10/2004
 Erfasst *RK* 21.09.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Herbstmenü

1. Chilischote waschen und längs aufschneiden, Kerne entfernen und die Schote fein hacken. Von der Orange den Saft auspressen. Orangensaft, Walnussöl, Essig, Chili, Honig, Salz und Pfeffer verrühren.

2. 1 Liter Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Linsen ca. 4 Minuten darin bissfest garen. In einem Sieb abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abbrausen. Vinaigrette über die Linsen geben, kräftig abschmecken und die Linsen mindestens 10 Minuten, am besten einige Stunden marinieren.

3. Feldsalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Bacon in Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne knusprig braten. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Käse fein hobeln. Feldsalat und Linsen auf Teller verteilen.

Bacon und Käse darüber geben und servieren.

Anmerkung: Ich habe ungeschälte Linsen gekauft, besser wären hier geschälte Linsen gewesen. Geht aber nicht in den Geschmack ein, meine ich, nur ein optisches Problem.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 01.07.2008 von / created on 07/01/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de