Linsen mit Querrippe - Lentilles et plat de cotes

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Linsen mit Querrippe - Lentilles et plat de côtes
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Winter
Menge: 4 bis 6 Portionen

Linsen mit Querrippe - Lentilles et plat de côtes

Zutaten

1kg Querrippe
300Gramm Grüne Linsen
1  Karotte
1  Pastinake
1Stange Staudensellerie
1  Zwiebel
1  Lorbeerblatt
1Zweig Thymian
1  Knoblauchzehe
1Ltr. Bio-Gemüsebrühe
20Gramm Butter
1Essl. Grobes Salz
1Teel. Schwarze Pfefferkörner

Quelle

 Rezept von Sophie Dupuis-Gaulier
 Saveurs
 N° 225
 Erfasst *RK* 18.02.2016 von
 Max Thiell

Zubereitung

Binden Sie die Fleischstücke mit Küchengarn, passend für einen schweren Topf, zusammen. Salzen, pfeffern, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Schaum entfernen und bei kleiner Hitze 3 Stunden köcheln.

Die grünen Linsen in einem großen Topf mit kaltem Wasser aufsetzen, nicht salzen Wenn das Wasser kocht, in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Den Knoblauch schälen und mit einem flachen Messer zerdrücken.

Schälen Sie die Karotte, Pastinake und Zwiebeln, ziehen Sie die Fäden des Sellerie, dann in kleine Würfel schneiden.

Braten Sie die Gemüsewürfel 5 Minuten lang in 20 g Butter und fügen Sie die Brühe, Thymian, Knoblauch, Lorbeer und Linsen zu. Kochen Sie das Gemüse 20-25 Minuten, bis es weich ist.

Abgiessen, die Gewürze und den Knoblauch herausnehmen, nachwürzen, warmstellen. Das Fleisch vom Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Mit dem Gemüse servieren. Scharfen Senf bereitstellen. Dazu ein Coteaux-bourguignons (pinot noir, gamay).

Anmerkung: Die holprige Übersetzung stammt von mir, wird bei Gelegenheit erneuert.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.02.2016 von / created on 02/27/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de