Linguine mit Kuerbisschaum

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Linguine mit Kürbisschaum
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 2 Portionen

Linguine mit Kürbisschaum

Zutaten

500Gramm Hokkaido-Kürbis
5Stiele Thymian
1Essl. Olivenöl
125ml Gemüsebrühe
   Salz
   Chiliflocken
1/2  Brötchen, altbacken
1Essl. Butter
200Gramm Linguine
100ml Schlagsahne
50Gramm Ital. Hartkäse, gehobelt (z. B. Grana padano)

Quelle

 essen&trinken Für jeden Tag, Heft 10/2008
 Erfasst *RK* 30.09.2008 von
 Torsten S.

Zubereitung

Vegetarisch · Schmeckt auch Kindern

1. Kürbis entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden. Thymianblättchen von den Stielen zupfen.

2. Öl erhitzen, Kürbis und Thymian darin 5 Min. rundherum anbraten. 1/3 der Kürbiswürfel warm stellen. Restlichen Kürbis mit Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz und Chiliflocken würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 8-10 Min. garen.

3. Brötchen grob hacken. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Croûtons goldbraun braten.

4. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abgießen und Nudeln abtropfen lassen.

5. Sahne steif schlagen. Kürbissauce pürieren. Sahne kurz unterrühren. Nudeln mit der Sauce mischen und mit Kürbiswürfeln, Croûtons und Käse bestreut sofort servieren.

Anmerkung: Den Käse habe ich vergessen, der kommt heute Abend aufs Brot. Der Schaum ist zwar blitzschnell zusammengefallen, aber es hat auch so hervorragend geschmeckt!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.12.2013 von / created on 12/29/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de