Linguine mit Fenchel-Paprikagemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Linguine mit Fenchel-Paprikagemüse
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Linguine mit Fenchel-Paprikagemüse

Zutaten

1  Rote Paprika
2Essl. Öl
1groß. Fenchelknolle (350 g)
30Gramm Grüne Oliven ohne Steine
160Gramm Linguine (schmale Bandnudeln)
1Essl. Fenchelsaat
30Gramm Parmesan

Quelle

 k&r 07/2008 - Coole Küche fix serviert
 Rezepte: Petra Isberner
 Erfasst *RK* 28.07.2008 von
 Sven S.

Zubereitung

1. Paprika längs halbieren, Kerne entfernen und ganz dünn mit Olivenöl einreiben. Im Backofen bei 200 °C rösten, bis die Schale braun wird und sich ablöst. Paprika herausnehmen, mit einem nassen Tuch abdecken, fünf Minuten ruhen lassen und die Schalen abziehen.

2. Fenchelgrün beiseite legen. Fenchelknolle längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Oliven längs in schmale Stifte schneiden.

3. 2 Liter Wasser mit Salz aufkochen, Nudeln zugeben weich kochen.

4. 1-2 EL Olivenöl erhitzen, Fenchel und Fenchelkörner bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten braten, Salz und Pfeffer zugeben. Oliven und Paprika kurz mitbraten, zugedeckt bissfest dünsten und abschmecken. Parmesankäse reiben.

5. Die Nudeln abseihen und tropfnass mit dem Gemüse mischen. Den Parmesan und das Fenchelgrün unterheben und servieren.

Anmerkung: Einfach und sehr gut!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.10.2015 von / created on 10/06/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de