Lengfisch im Kartoffelbett

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lengfisch im Kartoffelbett
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

400Gramm Lengfisch
3  Möhren
4  Kartoffeln
1  Zwiebel
1Essl. Butterschmalz
   Frisch gemahlener Pfeffer
   Kräutersalz
   Saft und abgeriebene Schale von 1 Zitrone
2Essl. Gemahlene Mandeln
2Essl. Gehackte Petersilie
2Essl. Olivenöl

Quelle

 Schiermann, Inge
 Brigitte - Kochen für zwei : schnell und raffiniert
 ISBN 3-576-10417-8
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Lengfisch waschen und trockentupfen.

2. Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln.

3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Butterschmalz in der großen Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel, Möhren und Kartoffeln bei mittlerer Hitze zugedeckt zehn Minuten dünsten.

4. Das Gemüse in eine flache feuerfeste Form geben. Den Fisch hineinbetten, pfeffern und salzen.

5. Zitronenschale, Mandeln und gehackte Petersilie vermischen und über den Fisch verteilen.

6. Die Form in den Backofen schieben. 20 Minuten backen.

7. Kurz vorm Servieren Olivenöl und Zitronensaft über den Fisch träufeln.

Anmerkung: mit Rotbarsch ausprobiert (für 3), sehr lecker!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.05.2008 von / created on 05/27/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de