Leber-Geschnetzeltes mit Apfel

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Leber-Geschnetzeltes mit Apfel
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

300Gramm Kalbs- oder Schweineleber
3Essl. Mehl
1  Säuerlicher Apfel
 Einige Spritzer Zitronensaft
6  Frische Salbeiblätter oder Salbeipulver
50Gramm Butter
   Salz & Pfeffer
H EVENTUELL
1Tasse Brühe oder Sahne

Quelle

 Dr. Oetker
 Kochen für Zwei; Möwig
 ISBN 3-8118-1465-6
 Erfasst *RK* 03.12.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Leber in nicht zu kleine Streifen schneiden. Zusammen mit dem Mehl in einen kleinen Gefrierbeutel geben, Beutel hinund herwenden, damit die Leber von allen Seiten bestäubt ist.

Den Apfel schälen, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Salbei in Streifen schneiden.

Die Butter erhitzen, Apfelscheiben und Salbeiblättchen darin braten. Herausnehmen. Nun im heißen Bratfett die vom Mehl abgeklopften Leberstreifen von allen Seiten schnell unter Umwenden hellbraun braten. Würzen. Eventuell Flüssigkeit angießen und aufkochen. Abschmecken.

Beilage: Kartoffelpüree

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.04.2009 von / created on 04/14/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de