Lavendel-Apfel-Kuchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lavendel-Apfel-Kuchen
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 1 Rezept

Zutaten

H FÜR 8 - 10 STÜCKE
3  Eier
150Gramm Butter oder Margarine
1Tasse Zucker
1 1/2Tassen Mehl
1/4Teel. Backpulver
1Pack. Bourbon-Vanillezucker
2Essl. Calvados
2-3Essl. Getrocknete Lavendelblüten
2-3  Äpfel
H AUSSERDEM
   Backpapier oder Fett für die Form

Quelle

 Maria Pareth
 Relexad cooking, Feierabend-Rezepte für jede
 Jahreszeit; Seehamer
 ISBN 3-934058-80-9
 Erfasst *RK* 08.03.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Inzwischen die Eier mit Butter, Zucker, Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Calvados zu einem glatten Teig verrühren. Eine Springform (mit 20 cm 0) am Boden mit Backpapier auslegen oder einfetten und die Hälfte des Teigs hineingeben, mit der Hälfte der Lavendelblüten gleichmässig bestreuen.

2. Die Äpfel schälen, von den Kerngehäusen befreien, das Fruchtfleisch würfeln und auf dem Teig verteilen. Mit den restlichen Lavendelblüten bestreuen. Den übrigen Teig darauf geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen 35 bis 40 Minuten backen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 21.02.2015 von / created on 02/21/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de