Lauchterrine mit lauwarmem Kartoffelsalat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lauchterrine mit lauwarmem Kartoffelsalat
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise, Winter
Menge: 4 Portionen

Lauchterrine mit lauwarmem Kartoffelsalat

Zutaten

10-12  Dünne Stangen Lauch
500Gramm Salatkartoffeln
200ml Gemüsebrühe (siehe Grundrezepte)
2  Schalotten
2Essl. Weissweinessig
1Essl. Sherryessig
1Essl. Dijonsenf
6Essl. Distelöl
2Essl. Traubenkernöl
   Salz, Pfeffer

Quelle

 Ralf Kabelitz
 Die Poesie der vegetarischen Küche; AT Verlag
 ISBN 3-85502-987-3
 Erfasst *RK* 27.02.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Vom Lauch den dunkelgrünen Teil entfernen und die einzelnen Stangen auf die Länge der Terrinenform zurechtschneiden Den Lauch sehr gut waschen und in stark gesalzenem Wasser einige Minuten kochen, bis er weich ist. Danach sofort in Eiswasser abschrecken und auf Küchenkrepp zum Trocknen legen.

Zwei Stangen Lauch vorsichtig in einzelne Blätter zerteilen und die Terrinenform damit quer so auslegen, dass die Lauchblätter einander etwas überlappen und über den Rand der Form hinausragen

Nun die Terrinenform mit den gekochten Lauchstangen füllen, dabei jede Lage mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Terrine mit dem überlappenden Teil der Lauchblätter bedecken. Das Ganze mit einem Gewicht beschweren und einige Stunden gut durchkühlen lassen.

Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser gar kochen, noch heiss schälen, in dünne Scheiben schneiden und in der gut gewürzten Brühe marinieren. Die Schalotten schälen, in sehr feine Scheiben schneiden und über die Kartoffeln streuen.

Aus den restlichen Zutaten eine Vinaigrette herstellen. Die Kartoffeln aus der Brühe nehmen, mit einigen Esslöffeln Vinaigrette vermengen und in einem Topf leicht erwärmen. Die Terrine aus der Form stürzen und mit einem Elektromesser oder einem sehr scharfen Küchenmesser in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Anmerkung: Als Hauptgericht für 2, mit paniertem Räuchertofu

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.02.2016 von / created on 02/05/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de