Lauch-Hoernli an Kaesesauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lauch-Hörnli an Käsesauce
Kategorien: Pasta
Menge: 2 Portionen

Lauch-Hörnli an Käsesauce

Zutaten

400Gramm Gemüselauch
1  Knoblauchzehe
   Salz
200Gramm Grosse Hörnli oder ähnliche Teigwaren
100ml Weisswein
200Gramm Fonduekäsemischung
300ml Milch
2Teel. Maizena
   Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
   Frisch geriebene Muskatnuss

Quelle

 annemarie wildeisen's KOCHEN
 2|2013
 Rezept von Simon Schmidlin
 Erfasst *RK* 25.02.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

In einer mittleren Pfanne reichlich Wasser aufkochen.

Inzwischen den Lauch der Länge nach tief einschneiden, gründlich spülen, dunkelgrüne Blatteile abschneiden, dann das Gemüse in 1/2 cm breite Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

Das kochende Wasser salzen. Die Teigwaren darin so lange garen, bis sie zu etwa drei Vierteln gegart sind.

Inzwischen in einer kleinen Pfanne Weisswein und Knoblauch aufkochen. Die Fonduekäsemischung darin unter Rühren schmelzen lassen. Etwas kalte Milch mit dem Maizena verrühren und mit der restlichen Milch nach und nach unter die Käsesauce rühren. Etwa 4-5 Minuten erhitzen, aber nicht kochen lassen, damit die Mischung nicht gerinnt. Mit Pfeffer und Muskat würzen.

Wenn die Teigwaren etwa zu drei Vierteln gegart sind, den Lauch hineingeben und alles zusammen zu Ende garen.

Die Lauch-Hörnli abschütten, gut abtropfen, lassen, dann sofort mit der Käsesauce mischen und anrichten.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 17.01.2014 von / created on 01/17/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de