Lammspiesse mit Tomatensauce II

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lammspiesse mit Tomatensauce II
Kategorien: Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

800Gramm Lammhackfleisch
2mittl. Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
4Essl. Semmelbrösel
3  Eier
   Salz, Pfeffer
1  Fleischtomate
2  Oreganozweige
1  Minzezweig
H FÜR DIE TOMATENSAUCE
3  Fleischtomaten
   Salz
1/2Teel. Zucker
   Cayennepfeffer

Quelle

 René Hafner, Katholische Akademie, Freiburg
 Lamm, Kochen wie die Profis; Haedecke
 ISBN 978-3-7750-0554-8
 Erfasst *RK* 03.12.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Lammhackfleisch in eine Schüssel geben.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln, die Hälfte davon mit Hackfleisch, Semmelbröseln, Eiern, Salz und Pfeffer verkneten. Die Tomate halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch fein würfeln, zum Fleisch geben. Oregano- und Minzeblättchen abzupfen, fein hacken, die Hälfte der Kräuter ebenfalls zur Fleischmasse geben, gut mischen. Walnussgrosse Kugeln formen und auf Holzspiesse stecken. Die Spiesse auf dem Grill oder in der Pfanne mit Olivenöl von allen Seiten rösten.

Für die Sauce die Tomaten in kochendes Wasser tauchen, die Haut abziehen, Tomaten halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die restlichen der vorbereiteten Zwiebeln und den Knoblauch im heissen Öl glasig dünsten. Die Tomatenwürfel zugeben, mit Salz, Zucker, den restlichen Kräutern und etwas Cayennepfeffer würzen, einige Minuten köcheln.

Zum Servieren die Spiesschen mit etwas Sauce auf Teller anrichten. Dazu passen Reis oder verschiedene Salate als Beilage.

Anmerkung: Ich habe die Tomatensauce aus einer kleinen Dose Tomaten gemacht und zum Schluss sehr viel frisches Basilikum unter gerührt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.08.2010 von / created on 08/05/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de