Lachsrisotto

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachsrisotto
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1Bund Petersilie
400Gramm Frischer Lachs aus dem Schwanzstück (mit Haut)
1  Lorbeerblatt
 Etwas Salz
5  Schwarze Pfefferkörner
   Feine Schalenstreifen von 1 unbehandelten Zitrone
1  Schalotte
1  Knoblauchzehe
1/2Stange Staudensellerie
4Essl. Olivenöl
400Gramm Risottoreis (Rundkornreis)
2Essl. Butter

Quelle

 Kay-Henner Menge, Claudia Schmidt
 Familienküche Fisch; Falken
 ISBN 3-8068-7557-X
 Erfasst *RK* 04.09.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Petersilie waschen und trockentupfen. Lachs abspülen und Gräten entfernen. Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer, die Hälfte der Zitronenschale und der Petersilie in einem Topf eben mit Wasser bedecken. Sud aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.

2. Lachs in den Sud legen und bei geöffnetem Deckel etwa 10 Minuten pochieren. Topf vom Herd nehmen und den Lachs zugedeckt noch etwas stehen lassen; dann herausheben, Haut und Gräten entfernen und den Lachs in kleine Stücke schneiden. Sud durchsieben, mit Wasser auf 1,2 l auffüllen, zurück in den Topf giessen und zugedeckt leise köcheln lassen.

3. Während der Lachs gart, Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Sellerie putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Alles in einem Topf im Öl bei mittlerer Hitze, ohne es braun werden zu lassen, weich dünsten. Reis zufügen und unter Rühren glasig werden lassen.

4. Mit der Schöpfkelle etwas heissen Lachsfond zugiessen und unter Rühren fast verkochen lassen. Weiter mit der Schöpfkelle Fond zugiessen, dabei warten, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Nach 15 Minuten den Lachs unterheben, weiter Fond angiessen.

5. Wenn der Reis gar ist, den Topf von der Kochstelle nehmen und die Butter unterrühren. Den Deckel auflegen und den Risotto kurz ruhen lassen. Die restliche Petersilie hacken. Den Risotto in tiefe Teller geben, mit der Petersilie und den restlichen Zitronenschalenstreifen garnieren.

Anmerkung: Wenn man Fischfond aus dem Glas nimmt, geht das natürlich schneller.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 23.04.2011 von / created on 04/23/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de