Lachskoteletts mit Suessem Gurkendressing

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachskoteletts mit Süssem Gurkendressing
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2klein. Salatgurken geschält von den Samen befreit, fein
   -- gewürfelt
1  Rote Zwiebel, fein gewürfelt
1  Rote Chilischote von den Samen befreit und fein
   -- gehackt
2Essl. In Sirup eingelegter Ingwer gehackt
2Essl. Reisessig
1/2Teel. Sesamöl
4  Lachskoteletts
1  Geröstetes Nonblatt (Meeresalgen) in dünne
   -- Streifen geschnitten

Quelle

 cook it
 Fisch & Meeresfrüchte; Dorling Kindersley
 ISBN 978-3-8310-1281-7
 Erfasst *RK* 07.01.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Gurken und Zwiebelwürfel, Chili, Ingwer Reisessig und Sesamöl in einer Schüssel mischen, Zudecken und bei Raumtemperatur durchziehen lassen.

Inzwischen eine Pfanne heiss werden lassen und mit Öl auspinseln. Die Lachskoteletts hineingeben und pro Seite etwa 2 Minuten braten, bis der gewünschte Gargrad erreicht ist. Den Fisch nicht zu lange garen damit er nicht trocken wird - er sollte innen noch rosa sein.

Die Lachskoteletts mit dem Gurkendressing anrichten und mit Nonstreifen bestreuen.

Anmerkung: Wie so häufig habe ich was geändert. Lachskotelett und Nonblatt war nicht zu bekommen. Ich habe Merlin genommen, ausserdem die Gurke in nicht so kleine Stücke geschnitten und als Salat gemacht. Dazu Woknudeln mit Curry gefärbt. Merlin neigt wie Lachs zum trocken werden, also jede Seite nur 2 Minuten braten.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.03.2010 von / created on 03/05/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de