Lachskotelett auf Zucchino-Speck-Gemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachskotelett auf Zucchino-Speck-Gemüse
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2Scheiben Lachskotelett
1  Schalotte
20Gramm Butter
1Essl. Olivenöl
100ml Weißwein
75ml Sahne
1Essl. Feingehackter Kerbel
   Salz & Pfeffer
H GEMÜSE
1Essl. Butter
50Gramm Fein gewürfelter Schinkenspeck
50ml Noilly prat oder Weißwein
1  Zucchino
   Salz & Pfeffer

Quelle

 Erfasst *RK* 23.03.2011 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Backofen auf 200° C vorheizen.

Den Lachs abspülen und trocken tupfen. Den Lachs salzen und pfeffern und mit Olivenöl dünn bestreichen. Die Schalotte abziehen und fein würfeln. Eine flache Auflaufform ausbuttern, die Zwiebel in der Form verteilen, den Lachs einlegen, den Weißwein angiessen und die Form in den Backofen stellen.

Maximal 15 Minuten garen (ich nehme 12 Minuten). Den Fisch aus der Form nehmen und warm stellen.

Die Garflüssigkeit erhitzen mit der Sahne ablöschen, einmal aufkochen, Mit Salz, Pfeffer und Kerbel abschmecken.

In der Zwischenzeit den Speck in der Butter langsam anschwitzen, die Zucchino waschen, putzen und in Streifen schneiden und zu dem Speck geben. Mit dem Noilly prat ablöschen, etwa 3-4 Minuten garen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 23.04.2011 von / created on 04/23/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de