Lachsforellenkoteletts mit Apfel-Fenchel-Gemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachsforellenkoteletts mit Apfel-Fenchel-Gemüse
Kategorien: Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4groß. Lachsforellenkoteletts (aus dem Mittelteil)
1  Zitrone; den Saft
1  Fenchelknolle
1  Säuerlicher Apfel
20Gramm Butter
20Gramm Butterschmalz
   Mehl zum Wälzen
   Salz
   Weißer Pfeffer

Quelle

 Gabriele Lehari (Hrsg.)
 Fisch, Landfrauen-Rezepte: Ulmer
 ISBN 3-8001-4758-0
 Erfasst *RK* 01.07.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Koteletts mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Fenchelknolle putzen und das Grün entfernen. Die Knolle gründlich waschen und in feine Streifen schneiden. Den Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

Die Butter erhitzen, den Fenchel darin andünsten, danach die Apfelscheiben dazugeben und alles zusammen fertig garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Lachsforellenkoteletts in Mehl wenden und in heißem Butterschmalz auf beiden Seiten goldgelb ausbraten.

Die Koteletts auf vier Tellern anrichten und mit dem Gemüse bedecken.

Dazu passt Butterreis.

Anmerkung: hier mit Seelachs und Kartoffelbrei mit Kurkuma gefärbt und Teufelsdreck gewürzt, passt prima!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.07.2008 von / created on 07/12/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de