Lachsfilet in Meerrettichsauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachsfilet in Meerrettichsauce
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  TK-Lachsfilets ohne Haut (je etwa 125 g)
250ml Wasser
1  Lorbeerblatt
2  Pimentkörner (Nelkenpfeffer)
   Saft und etwas abgeschälte Schale von 1/2
   -- unbehandelten Zitrone
   Salz
2  Pfefferkörner
1klein. Zwiebel
40Gramm Butter
30Gramm Weizenmehl
375ml Milch
   Frisch gemahlener Pfeffer
1Glas Schwarzwurzeln in Stücken (Abtropfgewicht 320g)
10Gramm Butter
   Geriebene Muskatnuss
2Essl. Gehackte Petersilie
3Essl. Geriebener Meerich (aus dem Glas)

Quelle

 Dr. Oetker
 Genießen, aber günstig, für 2Euro pro Person; Dr.
 Oetker Verlag
 ISBN 3-7670-0573-5
 Erfasst *RK* 21.08.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Filets nach Packungsanleitung auftauen lassen. In einer großen Pfanne Wasser mit Lorbeerblatt, Pimentkörnern, Zitronensaft und schale, 1/2 Teelöffel Salz und Pfefferkörnern aurkochen lassen. Lachsfilets unter fließendem kalten abspülen, in den Fond geben und zugedeckt bei schwacher Hitze 5-8 Minuten garen.

2. In der Zwischenzeit Zwiebel abziehen und fein würfeln. Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Mehl darüber stäuben und goldgelb rösten. Unter Rühren Milch und gut 200 ml von dem Fischfond (am besten mit einer kleinen Saucenkelle vorsichtig abschöpfen) dazugießen. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze unter Rühren etwa 2 Minuten köcheln lassen.

3. Schwarzwurzeln in einem Sieb abtropfen lassen. Butter in einem Topf erhitzen, Schwarzwurzeln darin erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Petersilie darüber streuen.

4. Die Sauce mit Meerrettich abschmecken, evtl. noch etwas Fischfond dazugeben. Lachsfilets abtropfen lassen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit Meerrettichsauce und Schwarzwurzelgemüse servieren.

Beilage: Butterkartoffeln.

Anmerkung: ich habe keine Filets genommen, war trotzdem sehr lecker

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de