Lachs mit Orangen im Rote-Bete-Topf

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachs mit Orangen im Rote-Bete-Topf
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

400Gramm Rote Bete, geschält
2  Schalotten, abgezogen
1  Knoblauchzehe, abgezogen
1  Chili
2  Orangen, unbehandelt
1/2Teel. Kardamon
1Essl. Öl anbraten
400ml Brühe
1  Sternanis
   Salz und Pfeffer zufügen
250Gramm Lachsfilet

Quelle

 Fisch+Tipps 3/2005
 Herbst-Rezepte; Kundenmagazin des
 Fischeinzelhandels
 Erfasst *RK* 19.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Rote Bete in Scheiben schneiden. Schalotten vierteln, Knoblauchzehe würfeln. Chili entkernen, hacken.

Orangen waschen, von einer die Schale abreiben. Eine Orange auspressen, die andere dick schälen und filetieren.

Kardamon, Schalotten, Knoblauch und Rote Bete in 1 EL Öl anbraten. 400 ml Brühe und den Orangensaft angießen. Die Orangenschale,-filets, Sternanis, Chili, Salz und Pfeffer zufügen und 15 Minuten garen.

Lachsfilet in Stücke teilen, salzen und 4 Minuten im Sud gar ziehen lassen.

Anmerkung: Die Orangenfilets erst am Schluss, mit dem Lachs, zugeben.

Anmerkung Max: Trotzdem sind die Orangenfilets zerfallen. Geschmacklich aber wirklich gut.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.05.2008 von / created on 05/27/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de