Lachs im Zucchinibett

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachs im Zucchinibett
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Lachs im Zucchinibett

Zutaten

250Gramm Lachsfilet, in 2 Stücke geschnitten
1/2Essl. Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
2Essl. Olivenöl
1-2Essl. Butter
1/2Essl. Pfefferkörner
1  Zucchini
1Essl. Kräuteröl

Quelle

 1000 Rezepte für Zwei; Naumann & Göbel
 ISBN 978-3-8155-8490-3
 Erfasst *RK* 27.04.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Backofen auf 160 °C (Umluft 140 °C) vorheizen. Lachsstücke mit Zitronensaft beträufeln und salzen und pfeffern.

2. Olivenöl und 1 El Butter in einer Pfanne erhitzen, die Lachsstücke darin kurz braten. Dann in einen Bräter geben. Pfefferkörner mit einem Messer zerdrücken und auf die Lachsstücke legen. Im Ofen etwa 8 Minuten garen.

3. Zucchini waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Restliche Butter erhitzen und Zucchinistreifen darin etwa 3 Minuten bissfest dünsten. Anschließend würzen. Auf Teller verteilen und mit dem Kräuteröl beträufeln. Lachsstücke darauf anrichten.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 26.03.2016 von / created on 03/26/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de