Lachs auf Gurken-Dill-Gemuese

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Lachs auf Gurken-Dill-Gemüse
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1mittl. Schmor- oder Salatgurke
1klein. Zwiebel
20Gramm Butter
   Salz
   Weisser Pfeffer aus der Mühle
2Essl. Trockener Weisswein
2Essl. Gehackter, frischer Dill
2  Lachsfilets (à 200 g)
1Essl. Zitronensaft
1Essl. Geschlagene Sahne
2  Dillzweige
2  Zitronenscheiben

Quelle

 FISCH!; Mosaik
 ISBN 3-576-10486-0
 Erfasst *RK* 19.10.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Schmorgurke schälen, halbieren, falls nötig, entkernen und quer in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

2. Die Butter in einer Kasserolle erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten. Die Gurkenstreifen dazugeben, kurz anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wein aufgiessen und einen Esslöffel Dill untermischen. Zugedeckt 4-5 Minuten bei schwacher Hitze schmoren.

3. Die Lachsscheiben waschen, trockentupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.

4. Die Fischscheiben auf das Gurkengemüse legen und zugedeckt bei schwacher Hitze in 4-5 Minuten gar dämpfen. Herausnehmen und warmstellen.

5. Die Sahne und den restlichen Dill unter das Gemüse ziehen.

6. Das Gemüse auf zwei Teller verteilen, den Fisch dazu anrichten und mit einem Dillzweig und einer Zitronenscheibe garnieren.

Beilage: Kartoffelplätzchen

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.12.2009 von / created on 12/18/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de