Kürbisfrittata

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kürbisfrittata
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400Gramm Zwiebeln
3  Knoblauchzehen
600Gramm Kürbisfleisch
150Gramm Blauschimmelkäse
2Essl. Öl
   Salz Pfeffer
6  Eier
200Gramm Schmand

Quelle

 Bettina Matthaei
 Rezepte unter 1,50Euro günstig einkaufen, lecker
 esser; G&U
 ISBN 3-7742-5721-3
 Erfasst *RK* 16.08.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Kürbis mittelgrob raspeln. Blauschimmelkäse klein würfeln oder zerkrümeln.

2. 2 EL Öl erhitzen, die Zwiebeln darin in 6-8 Min. weich schmoren. Knoblauch dazugeben, 1 Min.weiterschmoren. Den Kürbis dazugeben und 4 Min. unter Rühren braten. In eine Schüssel geben, salzen, pfeffern und abkühlen lassen.

3. Eier mit Salz, Pfeffer und Schmand verquirlen. Mit der Kürbismasse mischen, 1 EL Öl erhitzen, Masse in die Pfanne geben, bei mittlerer Temperatur in 15 Min. stocken lassen.

4. Sobald die Masse fast fest ist, mit dem Blauschimmelkäse bestreuen, den Käse zugedeckt in 3 Min. schmelzen lassen.

Dazu passt Tomatensalat mit Olivenöl-Balsamico-Dressing.

Anmerkung; das ging nicht in 15 Minuten, ich habe 35 Minuten Stockzeit gebraucht, ist wohl abhängig von der Kürbissorte.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.05.2008 von / created on 05/29/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de