Kraut-Puffer mit Lachs

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kraut-Puffer mit Lachs
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

300Gramm Kartoffeln (mehlig kochend)
   Salz
1Dose Sauerkraut (Abtropfgewicht: 350g)
160Gramm Mehl
3  Eier
125ml Milch
   Pfeffer
   Zucker
2-3Essl. Butterschmalz
125Gramm Saure Sahne
150Gramm Räucherlachs

Quelle

 meine Familie & ich
 13/2009
 Erfasst *RK* 28.11.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen, in Salzwasser in 20-25 Minuten garen, abdampfen lassen und durch eine Presse drücken Sauerkraut abgießen und mit einem Messer grob hacken.

2. Mehl, Eier und Milch vermischen. Kartoffelmasse und Sauerkraut unterrühren. Mischung mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.

3. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Teig zu Küchlein (ca 8 cm) formen. Puffer in der Pfanne bei mittlerer Hitze in 1 -2 Minuten pro Seite goldgelb braten. Kraut-Puffer mit saurer Sahne und Räucherlachs servieren, evtl. Dill überstreuen.

Anmerkung: Die Milch nach und nach zugeben, damit die Masse nicht zu flüssig wird.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 02.12.2009 von / created on 12/02/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de