Kraeutersalat mit Kartoffelplaetzchen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kräutersalat mit Kartoffelplätzchen
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

600Gramm Kartoffeln
   Salz
1  Eigelb (Kl. M)
20Gramm Mehl
   Muskat
2Essl. Glatte Petersilie (gehackt)
2Essl. Kürbiskerne
2Essl. Estragonessig
6Essl. Öl
2Essl. Kürbiskernöl
2Teel. Honig
   Pfeffer
300Gramm Möhren
   Zucker
1-2Teel. Zitronensaft
1Handvoll Kräuter (Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer,
   -- Petersilie, Dill)
40Gramm Friseésalat

Quelle

 essen&trinken
 5/07
 Erfasst *RK* 25.06.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kartoffeln ungeschält in Salzwasser 15-20 Minuten knapp gar kochen, abgiessen und ausdämpfen lassen. Kartoffeln pellen und abkühlen lassen. Dann grob reiben und mit Eigelb. Mehl, Salz, Muskat und Petersilie verkneten. Aus der Masse 8 kleine Plätzchen formen und auf Backpapier legen.

2. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen und grob hacken. Mit Essig, 4 El Öl, Kürbiskernöl, Honig, Salz und Pfeffer verrühren.

3. Möhren putzen, schälen, in sehr feine, längere Streifen raspeln. Mit Salz, 1 Prise Zucker und Zitronensaft würzen. Kräuter verlesen und grob zerzupfen. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Salat in mundgerechte Stücke zupfen, waschen und abtropfen lassen.

4. Restliches Öl in einer grossen Pfanne erhitzen und die Plätzchen darin von jeder Seite 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

5. Möhrensalat, Kartoffelplätzchen und Kräutersalat auf Tellern verteilen, mit der Vinaigrette beträufeln und sofort servieren.

Anmerkung: Für 4 Personen zu wenig, finde ich. Bei mir gab es ein Stückchen Fisch dazu.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 03.05.2010 von / created on 05/03/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de