Kraeuter-Couscous mit Zucchini und Limettensosse

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kräuter-Couscous mit Zucchini und Limettensoße
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

H ZUCCHINI
400Gramm Zucchini
1/2Bund Thymian
2Essl. Olivenöl
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
H LIMETTENSOSSE
1groß. Limette
200Gramm Schlagsahne
2Teel. Körnige Gemüsebrühe (Instant)
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
2  Eigelb
H COUSCOUS
125Gramm Instant-Couscous (Getreidegrütze)
150ml Brühe
1/2Bund Minze

Quelle

 Frauke Prien
 Brigitte - Preiswert und gut kochen; Mosaik bei Goldmann
 ISBN 3-442-39074-5
 Erfasst *RK* 27.09.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Zucchini: Zucchini abspülen und die Enden abschneiden. Zucchini der Länge nach halbieren und in etwa 3 cm lange, nicht zu dünne Stifte schneiden. Thymian-blättchen abzupfen. Öl erhitzen und die Zucchinistifte darin scharf anbraten und leicht bräunen. Thymian dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse warm stellen.

Limettensoße: Die Limette heiß abspülen, trockentupfen und zur Hälfte dünn schälen. Limettenschale mit einem scharten Messer in feine Streifen schneiden. Den Saft auspressen. Die Sahne bei kleiner Hitze langsam aufkochen. Nach und nach den Limettensaft unterrühren und mit Brühe, Salz und Pfeffer abschmecken. Eigelbe und etwas von der Limettensahne mit einem Schneebesen kräftig verrühren und in die restliche Limettensahne rühren. Die Soße kurz erwärmen, aber nicht mehr kochen lassen.

Couscous: Den Couscous mit kochender Brühe übergießen und 3 Minuten quellen lassen. Minze abspülen, trockenschütteln und die Blätter in Streiten schneiden. Couscous mit einer Gabel auflockern und mit den Zucchinistiften und den Minzeblättern mischen. Sofort mit der Limettensoße servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.04.2008 von / created on 04/25/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de