Kotelett Alla Pizzaiola

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kotelett "Alla Pizzaiola"
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

500Gramm Kirschtomaten
2  Zwiebeln
1/2Bund Salbei
1  Gelbe Paprikaschote
4  Schweinekoteletts (à ca. 220 g)
   Salz
   Pfeffer
   Paprikapulver (edelsüss)
5Essl. Olivenöl
1Essl. Kapern (aus dem Glas)
500ml Milch
150Gramm Creme fraiche
100Gramm Instant-Polenta (Maisgriess)
   Geriebene Muskatnuss

Quelle

 meine Familie & ich 8/2003
 Erfasst *RK* 15.09.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Tomaten waschen, halbieren. Zwiebeln abziehen, halbieren, in Spalten schneiden. Salbeiblättchen grob hacken. Paprika putzen, vierteln, entkernen, waschen und grob würfeln. Koteletts abbrausen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

2. 3 EL Öl in grosser Pfanne erhitzen. Fleisch von beiden Seiten anbraten. Auf kleinste Stufe zurückschalten, Zwiebeln, Kapern, Tomaten und Paprika zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. 15 Minuten ohne Deckel schmoren lassen. Koteletts ab und zu wenden.

3. Inzwischen Milch, Creme fraiche und übriges Öl aufkochen. Polenta einrühren, Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen.

4. Salbei unter das Gemüse heben. Mit Koteletts und Polenta auf Teilern servieren.

Anmerkung: Trotz grösster Vorsicht ist das Kotelett etwas fest geworden, vielleicht lag es auch am Fleisch. Ansonsten lecker.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.02.2010 von / created on 02/25/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de