Kohlrabi-Moehren-Gratin

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kohlrabi-Möhren-Gratin
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 4 Portionen

Zutaten

700Gramm Kohlrabi
500Gramm Dicke Möhren
150ml Milch
200ml Schlagsahne
2  Eier (Kl. M)
   Salz, Pfeffer
   Muskatnuss
1/2Bund Kerbel

Quelle

 essen&trinken
 Preiswert kochen
 ISBN 3-625-10995-6
 Erfasst *RK* 22.03.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kohlrabi schälen, vierteln und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Möhren schälen und schräg in ebenso dicke Scheiben schneiden. Kohlrabi und Möhren abwechselnd dachziegelartig in eine gefettete Form (30 cm) oder 2 Formen à 18cm Durchmesser schichten.

2. Milch, Sahne und Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiermilch vorsichtig über das Gemüse giessen und im heissen Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 40 Minuten backen. Im ausgeschalteten Backofen 5 Minuten ruhen lassen.

3. Inzwischen den Kerbel abzupfen. Über den Gratin streuen und servieren. Dazu passt Kartoffelpüree mit gerösteten Pinienkernen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 22.08.2012 von / created on 08/22/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de