Kohlrabi-Moehren-Auflauf

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kohlrabi-Möhren-Auflauf
Kategorien: Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Kohlrabi-Möhren-Auflauf

Zutaten

400Gramm Kohlrabi
400Gramm Dicke Möhren
   Salz
2  Eier
250Gramm Sahne
   Muskatnuss, frisch gerieben
   Abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Orange
3Teel. Speisestärke
3Essl. Orangensaft
1Essl. Grob gehackte Haselnüsse
   Butter für die Form

Quelle

 Margit Proebst (Hrsg.)
 Unser Kochbuch Nr.1
 ISBN 978-3-8338-0796-0
 Erfasst *RK* 26.11.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Kohlrabi und die Möhren waschen, putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einem Topf Wasser aufkochen, salzen und die Kohlrabi darin ca. 4 Min. blanchieren (siehe S. 163). Mit einem Schaumlöffel herausheben und gut abtropfen lassen. Die Möhren in den Topf geben und ebenfalls 4 Min. blanchieren, abgießen und separat abtropfen lassen.

2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Eier trennen, d. h. die Eier aufschlagen und das Eiweiß vorsichtig in ein hohes Aufschlaggefäß gleiten lassen. Die Sahne mit den Eigelben verrühren, mit Muskat würzen und die Orangenschale hinzufügen. Stärkemehl und Orangensaft vermischen und unterrühren. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unterheben.

3. Eine feuerfeste Form einfetten und mit einer Schicht Kohlrabischeiben auslegen. Darauf eine Lage Möhren legen und etwas von der Eimischung daraufgeben. Je nach Größe der Auflaufform mehrere Schichten legen. Mit der Eimischung abschließen. Die Haselnüsse daraufstreuen und den Auflauf im Backofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 20 Min. backen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.01.2014 von / created on 01/11/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de