Kohlpastete aus Australien

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Kohlpastete aus Australien
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Kohlpastete aus Australien

Zutaten

12groß. Kohlblätter
   Butter für die Form
3  Eier
1Essl. Milch oder Sahne
150Gramm Geriebener Käse (z. B. Bergkäse )
4Tassen Gewürztes, gedünstetes Gemüse wie: Möhren,
   -- Erbsen, Spinatblätter, Lauch, Zwiebeln,
   -- Bohnen, Rosenkohl, Blumenkohl, Kartoffeln etc
   Schnittlauch oder Minzeblätter

Quelle

 Barbara Rütting
 Mein neues Kochbuch, Mosaik
 ISBN 3-570-04956-6
 Erfasst *RK* 08.02.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Kohlblätter in Salzwasser knackig garen und abtropfen lassen.

Feuerfeste Form buttern, mit den Kohlblättern auslegen (so dass sie überstehen und später zusammengeschlagen werden können).

Eier mit Milch und Käse verquirlen (evtl. mit Kräutersalz nachsalzen), mit dem gedünsteten Gemüse, gehacktem Schnittlauch oder gezupfter Minze vermischen.

In die Form füllen und die Kohlblätter darüber zusammenfalten.

Pastete bei 200 Grad im Ofen 30 Minuten backen.

Anmerkung: Dazu Kartoffelpü und eine scharfe Grillsauce, perfekt!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.03.2014 von / created on 03/05/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de