Knuspriges Blumenkohlgratin

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Knuspriges Blumenkohlgratin
Kategorien: Ausprobiert, Gemüse, LC
Menge: 2 Portionen

Zutaten

400Gramm Blumenkohl
1  Tomate
150Gramm Saure Sahne (10% Fett)
1  Ei
   Salz, Pfeffer
   Geriebene Muskatnuss
30Gramm Emmentaler
1Essl. Mandelblättchen

Quelle

 Fischer, Lenz, Muliar, Schmedes, Velske
 Low Carb - Das Kochbuch; GU
 ISBN (13) 978-3-7742-8827-0
 Erfasst *RK* 25.01.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Blumenkohl waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Diese zugedeckt in einem Siebeinsatz über Wasserdampf in 7 Min. bissfest garen.

2. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Tomate waschen und den Stielansatz entfernen. Die Frucht halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

3. Mit dem Schneebesen die saure Sahne und das Ei glatt rühren. Den Guss mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken.

4. Die Blumenkohlröschen nebeneinander in einer Schicht in die Form setzen. Die Tomatenscheiben zwischen die Blumenkohlröschen stecken.

5. Den Guss über das Gemüse giessen. Den Käse raspeln, die Mandelblättchen nach Belieben hacken. Den Blumenkohl mit Käse und Mandeln bestreuen. Das Gratin im heissen Ofen (Mitte) 15 Min überbacken.

Anmerkung: Ich habe die Form mit Fett ausgerieben und noch einen Schluck Milch an die Sahnemischung gerührt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.09.2012 von / created on 09/05/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de