Knusperfisch mit Schnittlauchmayonnaise

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Knusperfisch mit Schnittlauchmayonnaise
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

150Gramm Mayonnaise
2Essl. Schnittlauchröllchen
1Essl. Süsse Chilisauce
75Gramm Feiner Griess (Mais oder Weizen)
4  Rotbarsch, Schellfisch oder Kabeljaufilets
   -- ohne Haut (je 200g)
60ml Olivenöl

Quelle

 cook it
 Fisch & Meeresfrüchte; Dorling Kindersley
 ISBN 978-3-8310-1281-7
 Erfasst *RK* 07.01.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Für die Schnittlauchmayonnaise die Mayonnaise mit Schnittlauch und Chilisauce in einer kleinen Schüssel verrühren. Bis zur Verwendung kalt stellen.

Den Griess auf einen Teller geben. Die Fischfilets auf den Hautseiten jeweils viermal schräg einschneiden, damit sie sich nicht wellen. Filets im Griess wenden bis sie rundherum gut davon bedeckt sind.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Fisch dann bei mittlerer Hitze 3 Minuten braten, wenden und weitere 3 Minuten braten, bis er sich mit einer Gabel leicht zerpflücken lässt.

Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit der Schnittlauchmayonnaise servieren.

Anmerkung: Die Mayonaise ist natürlich selbst gerührt, mit einem Hauch Curry.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 09.03.2012 von / created on 03/09/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de