Knusper-Spaghetti

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Knusper-Spaghetti
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise, Pasta
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400Gramm Spaghetti
   Salz
6Scheiben Toastbrot
1-2  Peperoncino (italienische Pfefferschoten), je
   -- nach gewünschter Schärfe
8  Knoblauchzehen
1/8Ltr. Olivenöl
50Gramm Parmesan am Stück

Quelle

 Annemarie Wildeisen
 20-Minuten-Küche; AT-Verlag
 ISBN 3-85502-809-5
 Erfasst *RK* 20.05.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

2. Inzwischen die Brotscheiben sehr klein würfeln, das heißt fast zerbröseln. Die Peperoncini der Länge nach aufschneiden, entkernen und in feinste Streifchen schneiden. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheibchen schneiden.

3. Zwei Drittel des Olivenöls erhitzen. Darin das Brot anrösten. Dann Knoblauch und Peperoncino beifügen und alles noch kurz mitbraten.

4. Die Spaghetti abschütten und gut abtropfen lassen. Mit dem restlichen Olivenöl zur Brotmischung geben und vermengen. Zuletzt den Parmesan grob darüber reiben. Die Spaghetti sofort servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.05.2008 von / created on 05/27/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de